Info  |   Impressum |   Daten |   Kontakt |  Sitemap

Zahnfleischbehandlung; Eine Entzündung oder Parodontitis machen eine solche Behandlung durch den Zahnarzt notwendig.

Eine Zahnfleischbehandlung durch den Zahnarzt ist normalerweise dann notwendig, wenn eine Zahnfleischentzündung oder sogar eine Parodontitis vorliegt. Eine Parodontitis ist eine bakterielle Entzündung des Zahnbettes, die unbedingt behandelt werden muss, da sie ansonsten den Kieferknochen angreift und letztendlich zu Zahnausfall führen kann.

Zu einer Zahnfleischbehandlung bei einer Entzündung gehört auf jeden Fall auch die professionelle Zahnreinigung durch den Zahnarzt, bei der Plaque und Zahnstein entfernt werden. Außerdem müssen vorhanden Taschen im Zahnfleisch gründlich gespült und desinfiziert werden.

Danach erfolgt eine ausführliche Beratung zum Thema Ernährung und Zahnhygiene. In den meisten Fällen tritt nach einer solchen Zahnfleischbehandlung bereits eine Besserung der Entzündung ein. Dann können bei der nächsten Sitzung beim Zahnarzt mit kleinen scharfkantigen Instrumenten und mit Ultraschall die entzündeten Stellen in den Zahnfleischtaschen und am Zahnfleisch abgeschabt werden. Durch eine solche Zahnfleischbehandlung wird die Entzündung vollständig beseitig und der Abbau des Kieferknochens wird vermieden.

Bei Zahnproblemen oder bei Zahn Implantat Problemen, sollten Sie unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Dieser sollte sich Ihre Zähne, Ihr Zahnproblem ansehen und kann danach auch gleich die richtige Zahnbehandlung durchführen. Nur eine professionelle Zahnbehandlung hilft Ihnen. Damit Gewährleisten Sie, das Sie Ihre eigenen Zähne erhalten und Probleme mit den Zahnersatz weitestgehend vermeiden.

Zahnarzt und Zahnkliniken Empfehlungen

Sie finden hier sehr gute Zahnärzte, Zahnarzt Praxen, die wir Empfehlen können. Ein guter Zahnarzt nimmt sich Zeit, berät Sie ausführlich, bevor er mit einer Zahnbehandlung beginnt. Denn am Ende steht auch für den Zahnarzt die gute und schmerzfreie Behandlung an erster Stelle. Haben Sie keine Angst vor einem Zahnarzt, es gibt heutzutage schon Behandlungen, die wirklich schmerzfrei sind und Sie, auch sollte gebohrt werden, nichts davon merken.