Info  |   Impressum |   Daten |   Kontakt |  Sitemap

Zahnersatz; Darunter versteht man sämtliche Hilfsmittel, die fehlende Zähne ersetzen und das Gebiss wieder herstellen.

Falls Sie einen oder mehrere Zähne verloren haben, sollten Sie diese aus Gründen der Zahngesundheit unbedingt durch einen passenden Zahnersatz ersetzen. Nur dadurch können Sie verhindern, dass die verbliebenen Zähne ebenfalls geschädigt werden. Wenn durch einen fehlenden Zahn eine Lücke entstanden ist, sieht das nicht nur unschön aus, es kann auch die umliegenden Zähne gefährden. Denn diese neigen dann dazu, im Laufe der Zeit in die vorhandene Lücke zu wandern. So kann es zu einer Verschiebung von mehreren Zähnen kommen und das gesamte Gebiss verliert über kurz oder lang seine volle Funktionsfähigkeit.

Deshalb sollten Sie in solchen Fällen mit einem erfahrenen Zahnarzt über einen Zahnersatz sprechen. Je nach Größe der Zahnlücke kann als Zahnersatz ein einzelnes Implantat genügen. Wenn mehrere Zähne fehlen, ist möglicherweise eine Brücke notwendig, um das Gebiss wieder herzustellen. Unter Umständen kann es auch nötig sein, eine Teilprothese anfertigen zu lassen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Zahnersatz in das noch bestehende Gebiss zu integrieren. Der Zahnarzt wird Sie ausgiebig und kompetent beraten, sodass Sie den richtigen Zahnersatz für Ihre Bedürfnisse finden.

Bei Zahnproblemen oder bei Zahn Implantat Problemen, sollten Sie unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Dieser sollte sich Ihre Zähne, Ihr Zahnproblem ansehen und kann danach auch gleich die richtige Zahnbehandlung durchführen. Nur eine professionelle Zahnbehandlung hilft Ihnen. Damit Gewährleisten Sie, das Sie Ihre eigenen Zähne erhalten und Probleme mit den Zahnersatz weitestgehend vermeiden.

Zahnarzt und Zahnkliniken Empfehlungen

Sie finden hier sehr gute Zahnärzte, Zahnarzt Praxen, die wir Empfehlen können. Ein guter Zahnarzt nimmt sich Zeit, berät Sie ausführlich, bevor er mit einer Zahnbehandlung beginnt. Denn am Ende steht auch für den Zahnarzt die gute und schmerzfreie Behandlung an erster Stelle. Haben Sie keine Angst vor einem Zahnarzt, es gibt heutzutage schon Behandlungen, die wirklich schmerzfrei sind und Sie, auch sollte gebohrt werden, nichts davon merken.