Info  |   Impressum |   Daten |   Kontakt |  Sitemap

professionelle Zahnreinigung; ist die Reinigung der Zähne durch zahnmedizinisches Fachpersonal oder den Zahnarzt.

Eine professionelle Zahnreinigung wird in der Regel vom Zahnarzt oder von ausgebildetem Fachpersonal übernommen. Man versteht darunter die fachgerechte Entfernung von Zahnstein in regelmäßigen Abständen.

Es gibt keine starren Regeln, wie oft eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden sollte, denn die Zahnsteinbildung hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Dazu gehören neben der Wasserqualität des Wohnortes auch die individuellen Ernährungs- und Lebensgewohnheiten. Außerdem spielt es eine wichtige Rolle, ob man zu Zahnfleischentzündungen und zu Karies neigt. Dann sollte man auf jeden Fall mindestens einmal im Jahr eine professionelle Zahnreinigung vornehmen lassen.

Eine professionelle Zahnreinigung entfernt den Zahnstein mit einem Ultraschallgerät. Dabei wird mittels Vibration der harte Belag vom Zahn gelöst und entfernt. An besonders schwer zugänglichen Stellen wird der Zahnarzt auch mit Handinstrumenten arbeiten. Nach der Entfernung des Zahnsteins werden die Zähne nach mit einer speziellen Paste geglättet und poliert, um die Ablagerung von neuem Zahnstein zu erschweren. Eine professionelle Zahnreinigung sollte immer zum Abschluss auch die Fluoridierung der Zähne beinhalten, um den Zahnschmelz zu schützen.

Bei Zahnproblemen oder bei Zahn Implantat Problemen, sollten Sie unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Dieser sollte sich Ihre Zähne, Ihr Zahnproblem ansehen und kann danach auch gleich die richtige Zahnbehandlung durchführen. Nur eine professionelle Zahnbehandlung hilft Ihnen. Damit Gewährleisten Sie, das Sie Ihre eigenen Zähne erhalten und Probleme mit den Zahnersatz weitestgehend vermeiden.

Zahnarzt und Zahnkliniken Empfehlungen

Sie finden hier sehr gute Zahnärzte, Zahnarzt Praxen, die wir Empfehlen können. Ein guter Zahnarzt nimmt sich Zeit, berät Sie ausführlich, bevor er mit einer Zahnbehandlung beginnt. Denn am Ende steht auch für den Zahnarzt die gute und schmerzfreie Behandlung an erster Stelle. Haben Sie keine Angst vor einem Zahnarzt, es gibt heutzutage schon Behandlungen, die wirklich schmerzfrei sind und Sie, auch sollte gebohrt werden, nichts davon merken.