Info  |   Impressum |   Daten |   Kontakt |  Sitemap

Platin kronen; Das sind äußerst stabile Kronen, die besonders im Bereich der Backenzähne zum Einsatz kommen.

Wenn durch Karies oder auch durch einen Unfall Zähne soweit zerstört sind, dass eine einfache Füllung nicht mehr ausreicht, empfiehlt es sich, diese Zähne überkronen zu lassen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, was das Material der Kronen betrifft. Eine Variante sind Platin kronen, wobei es sich dabei normalerweise um eine Legierung handelt. Eine Legierung ist eine Mischung aus verschiedenen Edelmetallen.

Dazu wird bei Platin kronen im Allgemeinen eine Platin-Gold-Legierung verwendet.

Eine solche Mischung zeichnet sich durch besondere Festigkeit und Härte aus und lässt sich auch ausgezeichnet verarbeiten. Deshalb sind Platin kronen im Allgemeinem auch sehr haltbar und stabil. Außerdem ist Platin im Mund nicht löslich und garantiert daher eine hohe Verträglichkeit.

Auch bei Platin kronen wird zuerst der zu behandelnde Zahn abgeschliffen, ein Abdruck angefertigt und anschließend im Zahnlabor die eigentliche Krone hergestellt. Da Platin kronen farblich gut im Gebiss sichtbar sind, werden sie eher im Backenzahnbereich eingesetzt.

Bei Zahnproblemen oder bei Zahn Implantat Problemen, sollten Sie unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Dieser sollte sich Ihre Zähne, Ihr Zahnproblem ansehen und kann danach auch gleich die richtige Zahnbehandlung durchführen. Nur eine professionelle Zahnbehandlung hilft Ihnen. Damit Gewährleisten Sie, das Sie Ihre eigenen Zähne erhalten und Probleme mit den Zahnersatz weitestgehend vermeiden.

Zahnarzt und Zahnkliniken Empfehlungen

Sie finden hier sehr gute Zahnärzte, Zahnarzt Praxen, die wir Empfehlen können. Ein guter Zahnarzt nimmt sich Zeit, berät Sie ausführlich, bevor er mit einer Zahnbehandlung beginnt. Denn am Ende steht auch für den Zahnarzt die gute und schmerzfreie Behandlung an erster Stelle. Haben Sie keine Angst vor einem Zahnarzt, es gibt heutzutage schon Behandlungen, die wirklich schmerzfrei sind und Sie, auch sollte gebohrt werden, nichts davon merken.