Info  |   Impressum |   Daten |   Kontakt |  Sitemap

Zahnweißen; Um Verfärbungen zu beseitigen, kann man sich beim Zahnarzt die Zähne mittels Bleaching aufhellen lassen.

Ein schönes Gebiss und strahlend weiße Zähne prägen maßgeblich den ersten Eindruck, den wir von einem Menschen haben. Sie sind Ausdruck von Gesundheit und lassen den Menschen frisch und jugendlich erscheinen. Deshalb ist bei Verfärbungen der Zähne das Zahnweißen eine mögliche Lösung, um wieder zu einem strahlenden Lächeln zu kommen. Es gibt inzwischen verschiedene Zahncremen, die eine Aufhellung der Zähne versprechen. Am besten lässt man das Zahnweißen, das sogenannte Bleaching, aber in einer Zahnarztpraxis von zahnmedizinischem Fachpersonal durchführen.

Beim Zahnweißen in der Praxis wird zuerst das Zahnfleisch abgedeckt, um es zu schützen. Anschließend wird ein konzentriertes Bleichmittel aufgetragen, das seine Wirkung innerhalb kürzester Zeit entfaltet. Wenn die Farbe der Zähne nach dem Zahnweißen noch nicht den Vorstellungen entspricht, kann die Behandlung jederzeit wiederholt werden.

Um einen länger anhaltenden Erfolg bei der Aufhellung der Zähne zu erhalten, muss das Zahnweißen normalerweise mehrmals vorgenommen werden.

Bei Zahnproblemen oder bei Zahn Implantat Problemen, sollten Sie unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Dieser sollte sich Ihre Zähne, Ihr Zahnproblem ansehen und kann danach auch gleich die richtige Zahnbehandlung durchführen. Nur eine professionelle Zahnbehandlung hilft Ihnen. Damit Gewährleisten Sie, das Sie Ihre eigenen Zähne erhalten und Probleme mit den Zahnersatz weitestgehend vermeiden.

Zahnarzt und Zahnkliniken Empfehlungen

Sie finden hier sehr gute Zahnärzte, Zahnarzt Praxen, die wir Empfehlen können. Ein guter Zahnarzt nimmt sich Zeit, berät Sie ausführlich, bevor er mit einer Zahnbehandlung beginnt. Denn am Ende steht auch für den Zahnarzt die gute und schmerzfreie Behandlung an erster Stelle. Haben Sie keine Angst vor einem Zahnarzt, es gibt heutzutage schon Behandlungen, die wirklich schmerzfrei sind und Sie, auch sollte gebohrt werden, nichts davon merken.