Info  |   Impressum |   Daten |   Kontakt |  Sitemap

Miniimplantate; Diese kleinen Implantate ersetzen fehlende Zähne und werden auch zur Fixierung von Prothesen verwendet.

Als Miniimplantate bezeichnet man Implantate, bei denen der Metallstift, der in den Kiefer eingesetzt wird, im Durchmesser sehr viel kleiner ist, als das bei normalen Implantaten der Fall ist. Miniimplantate handelt es sich deshalb normalerweise auch um einteilige Implantate, die aber im Allgemeinen die gleiche Stabilität wie normale Implantate bieten.

Miniimplantate werden besonders gerne eingesetzt, um bei Zahnlosigkeit die Vollprothese im Kiefer zu fixieren. Da sie kleiner sind, erfordern Miniimplantate keine so aufwendige Operation wie normale Implantate.

Da ein kleinerer Eingriff erforderlich ist, um Miniimplantate einzusetzen, ist die Operationszeit normalerweise kürzer und auch die Schmerzen nach der Operation sind meist viel geringer als nach dem Einsetzen von Implantaten mit normalem Durchmesser. Miniimplantate kommen deshalb gerne bei Patienten zum Einsatz, die Angst vor größeren Operationen haben.

Einige Zahnärzte verwenden Miniimplantate auch gerne im Frontbereich des Unterkiefers, da hier im Kiefer normalerweise nicht so viel Platz vorhanden ist.

Bei Zahnproblemen oder bei Zahn Implantat Problemen, sollten Sie unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Dieser sollte sich Ihre Zähne, Ihr Zahnproblem ansehen und kann danach auch gleich die richtige Zahnbehandlung durchführen. Nur eine professionelle Zahnbehandlung hilft Ihnen. Damit Gewährleisten Sie, das Sie Ihre eigenen Zähne erhalten und Probleme mit den Zahnersatz weitestgehend vermeiden.

Zahnarzt und Zahnkliniken Empfehlungen

Sie finden hier sehr gute Zahnärzte, Zahnarzt Praxen, die wir Empfehlen können. Ein guter Zahnarzt nimmt sich Zeit, berät Sie ausführlich, bevor er mit einer Zahnbehandlung beginnt. Denn am Ende steht auch für den Zahnarzt die gute und schmerzfreie Behandlung an erster Stelle. Haben Sie keine Angst vor einem Zahnarzt, es gibt heutzutage schon Behandlungen, die wirklich schmerzfrei sind und Sie, auch sollte gebohrt werden, nichts davon merken.