Info  |   Impressum |   Daten |   Kontakt |  Sitemap

Zahnreinigung; damit ist die tägliche Reinigung der Zähne gemeint, die mindestens morgens und abends erfolgen sollte.

Unter Zahnreinigung versteht man die persönliche Zahnhygiene. Dazu gehört nicht nur das tägliche Zähneputzen, das morgens und abends durchgeführt werden sollte. Um eine gute Zahnreinigung zu erreichen, kommt es auch auf die Wahl der geeigneten Zahnbürste, die richtige Zahncreme und selbstverständlich auch auf die richtige Putztechnik an. Zusätzlich kann ein antibakterielles Mundwasser die Zahnhygiene unterstützen und Bakterien abtöten, die ansonsten Karies verursachen könnten.

Zu einer richtigen Zahnreinigung sollten Sie außerdem auf Zahnseide und auf kleine Bürstchen zur Reinigung der Zahnzwischenräume nicht verzichten. Denn auch die beste Zahnbürste kommt nicht zwischen die Zähne. Hilfreich sind außerdem zuckerfreie Kaugummis, die die Speichelproduktion anregen und damit verhindern, dass sich schädliche Bakterien an den Zähnen ablagern.

Wenn Sie sich außerdem zweimal im Jahr zusätzlich eine professionelle Zahnreinigung durch den Zahnarzt vornehmen lassen, bleibt Ihnen Ihr strahlendes weißes Lächeln sicher bis ins hohe Alter erhalten.

Bei Zahnproblemen oder bei Zahn Implantat Problemen, sollten Sie unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen. Dieser sollte sich Ihre Zähne, Ihr Zahnproblem ansehen und kann danach auch gleich die richtige Zahnbehandlung durchführen. Nur eine professionelle Zahnbehandlung hilft Ihnen. Damit Gewährleisten Sie, das Sie Ihre eigenen Zähne erhalten und Probleme mit den Zahnersatz weitestgehend vermeiden.

Zahnarzt und Zahnkliniken Empfehlungen

Sie finden hier sehr gute Zahnärzte, Zahnarzt Praxen, die wir Empfehlen können. Ein guter Zahnarzt nimmt sich Zeit, berät Sie ausführlich, bevor er mit einer Zahnbehandlung beginnt. Denn am Ende steht auch für den Zahnarzt die gute und schmerzfreie Behandlung an erster Stelle. Haben Sie keine Angst vor einem Zahnarzt, es gibt heutzutage schon Behandlungen, die wirklich schmerzfrei sind und Sie, auch sollte gebohrt werden, nichts davon merken.